Menu ☰
Sauerbraten für 4 Personen

Vorbereitung: 3 1/2 Pfund Rinderbraten für den Sauerbraten (nicht zu mager) 2-3 Zwiebeln in grobe Stücke schneiden 3 Nelken ca. 5 Lorbeerblätter eine Hand voll Wacholderbeeren eine Hand voll Salz 1/2 Hand voll schwarze oder weiße Pfefferkörner etwas mehr als eine Hand voll Selfkörner trockener Wein, am Besten Trollinger die gleiche Menge wie der Wein: …

Nußwein (vin de noix)

ein Liter guten Rotwein mit höchstens 12% Alkohol 125 ml Schnaps sieben bis neun ganz junge noch grüne Walnüsse Die Walnüsse auf Würmer untersuchen, (mit Handschuhen) komplett in vier Teile schneiden. Diese in den Wein geben und die Flasche anschließend verschließen. Nach 2 bis 6 Monaten den Wein durch ein Sieb filtern und 250 Gramm …

Obatzter (angemachter Camembert)

Zutaten: 1/2 Pfund Camembert 60 gr. Butter 1 Zwiebel 1 Messerspitze Salz 1 Messerspitze Cayennepfeffer 1/2 Teelöffel Kümmel 3 Teelöffel Paprikapulver Zubereitung: Camembert muß gut reif sein. Die Schimmelrinde dünn abschneiden oder abschaben. Den Käse mit einer Gabel zerdrücken und mit der Butter mischen. Die feingehackte Zwiebel, Salz, Cayennepfeffer, Kümmel und Paprika zufügen und weitermischen. …

Maultaschen

1 Pfund gemischtes Hackfleisch 3/4 Pfund Brät 1 Hand voll Petersilie 1/2 Pfund Spinat (gefrohren, aus der Packung) 3 alte Wegge 4 Eier Salz, Pfeffer 3/4 Pfund Maultaschenteig Den Spinat auftauen lassen und ausdrücken, die Flüssigkeit abtropfen lassen. Alle Zutaten zusammenmischen und auf den Maultaschenteig, welchen man am Besten vom Bäcker oder Metzger bezieht (guter …

Quittenpastete (Pate de coings)

Quittenpastete Originaltext: