Geschnetzeltes

Rinder- oder Schweinefleisch in längliche Stücke schneiden, mit einer gehackten Zwiebel in Öl heiß rundrum anbraten, soll immer wieder am Topfboden kleben bleiben. Dann mit einem Löffel Balsamikoessig ablöschen. So viel Wasser rein, wie man Sauce möchte, 1/8 – 1/4 Liter Rotwein hinzu. Salz, Pfeffer und ggf. noch Paprika dazu und mindestens eine Stunde köcheln …

Pfannkuchen

225 Gramm Mehl375 ml Milch1/2 gestrichener TL Salz3 Eier wenn man möchte noch:1 Päckchen Vanillezucker1/2 gestrichener TL Natron

vi / vim Shortcuts

h = links, j = unten, k = oben, l = rechts, G = ganz unten (go), 1G = springt zur ersten Zeile i = Einfügemodus (insert), A = Am Ende der Zeile schreiben (append), I = Am Anfang der Zeile schreiben, o = Zeile einfügen und schreiben, O = oben Zeile einfügen und schreiben, …

Deutschland und Revolution

„Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte!“ [Wladimir Iljitsch Lenin 1870-1924]

Kaiserschmarrn

… nicht wie gekauft, aber viel besser! Zutaten:– 400 Gramm Mehl– 3 Eier– eine Prise Salz (damit er Geschmack bekommt)– Milch, bis ein etwas festerer Pfannkuchenteig entsteht (ich schätze ca. 300 ml) Teig verrühren, in eine große Pfanne oder Topf genug Öl heiß werden lassen (soll ca. 2mm den Boden bedecken) und den Teig hineingießen. …

Omas feinster Gugelhupf

Zutaten:– 1/2 Pfund (250 Gramm) Butter– 3/4 Pfund (375 Gramm) Zucker– 4-5 Eier (je nach Größe)– 1 Pfund (500 Gramm) Mehl– 1 Päckchen Packpulver– 1 Päckchen Vanillezucker– 1/8 bis 3/16 Liter (ca. 135 ml) Milch Backpulver mit Mehl mischen, dann die restlichen Zutaten und die warme Butter zusammenrühren. Die Gugelhupfform mit Butter kräftig einfetten und …

Rehrücken in Pfeffersauce

für drei Personen: 1 1/2 Pfund Rehrücken 1 EL geschroteter schwarzer Pfeffer Meersalz (gesünder, sonst normales Salz) Olivenöl Rapsöl 1 EL Tomatenmark 1 Dose Möhrchen 1 Zwiebel 1 Sellerie 2 Lorbeerblätter 1 Nelke Thymian 1 gehäufter EL Wacholderbeeren Preiselbeeren oder Heidelbeerkonfitüre 50 Gramm Butter 1 Flasche roter Sekt oder Wein Das Fleisch vom Knochen lösen …

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen Boden 125 g Butter 250 g Mehl Salz 6 Eßl. eiskaltes Wasser Butter, Mehl, Salz mit dem Wasser zu einem festen Teig verarbeiten und kalt stellen. Belag 300 g Speckwürfel 1,5 kg Zwiebeln 5 Eier 400 g Sauerrahm Salz, Pfeffer, Kümmel Zwiebeln 2 Stunden dämpfen, nach der Hälfte der Zeit den Speck zugeben. Wenn …

Über die Zeit beim Arbeiten

Als man Luther fragte, wie viel er täglich bete, sagte er: “1 Stunde täglich”. “Ooh und wenn sie viel Arbeit haben?” “Dann bete ich 2 Stunden” Da steckt die tiefe Weisheit darinnen, dass wenn du täglich 2 Stunden für deine Arbeit betest, du Unnötiges gar nicht erst machst, das Nötige richtig machst, das richtige besser …

Hoffnung

Für jede Behinderung, die du hast, schenkt dir das Leben doppelt so viele nützliche Fähigkeiten, mit denen du deine persönlichen Hürden überwinden kannst. Nick Vujicic