Menu ☰
Maultaschen

1 Pfund gemischtes Hackfleisch
3/4 Pfund Brät
1 Hand voll Petersilie
1/2 Pfund Spinat (gefrohren, aus der Packung)
3 alte Wegge
4 Eier
Salz, Pfeffer
3/4 Pfund Maultaschenteig

Den Spinat auftauen lassen und ausdrücken, die Flüssigkeit abtropfen lassen. Alle Zutaten zusammenmischen und auf den Maultaschenteig, welchen man am Besten vom Bäcker oder Metzger bezieht (guter Mailtaschenteig haftet gut, im Zweifel den von “Bürger” verwenden), streichen.
Eine zweite Lage Mailtaschenteig darüber legen, mit der Hand den Teig und die Füllung und die Schnittstellen leicht vordrücken und dann mit einem Wellrädchen auseinanderscheiden.
Die Maultaschenstücke vorsichtig in einer Fleischbrühe kochen, kurz abtropfen lassen und in eine Schale zum Servieren legen.

Categories: