Menu ☰
Käsekuchen

Zutaten:

1 kg Quark
1/2 Duzend Eier
100 Gramm Mehl
1/2 Pfund Margarine
1/2 Pfund Zucker
1/2 Päckchen Backpulver
2 Päckchen Vanillezucker
etwas Zitronensaft

Alle Zutaten zusammenrühren und in einer Springform eine Stunde bei 170 Grad backen. Nach dem Backen den Kuchen nicht aus dem Ofen herausnehmen, sondern diesen nur ausschalten und die Tür ein wenig offen lassen, damit der Kuchen langsam abkühlt.

Nach Geschmack kann man eine kleine abgetropfte Dose Mandarinen oder Kirschen in den Teig geben, das schmeckt dann lecker-fruchtig.

Categories: