Menu ☰
Bash-Schnipsel
#!/bin/bash
echo “Das Skript mit Pfad heisst $0″
echo “Das Skript ohne Pfad heisst ${0##*/}”
echo “Der Pfad heisst ${0%/*}”
##Muster sucht nach dem längstmöglichen Muster (hier also der gesamte Pfad bis zum letzten / und entfernt es
%Muster sucht nach dem kürzestmöglichen Muster, aber vom Stringende her und entfernt es. Hier wird also der Dateiname entfernt, so daß nur der Pfad übrigbleibt.
(Vielen Dank Marvin)

Categories: